Margarete May
Rechtsanwältin

  Über mich
... ich habe inzwischen meine Arbeit so verändert, dass ich mich als Spezialistin für gute Lösungen von Konflikten begreife. Allerdings durchaus als Vertreterin der Interessen meiner Mandanten. Ich habe daher eine Methode ausgearbeitet, die es meinen Mandanten erlaubt, immer besser ihre Interessen durchzusetzen, allerdings nicht nur einseitig auf ein Gerichtsverfahren angelegt, sondern durchaus kreativ mit verschiedenen Strategien.

Bei meiner Beratung geht es darum:
1. herauszufinden, was der Mandant wirklich will,
2. eine klare Strategie herauszuarbeiten, wie das Ziel am besten zu erreichen ist,
3. den Mandanten bei der Umsetzung der Strategie zu unterstützen.


Biografisches

Rechtsanwältin Margarete May ist als Rechtsanwältin auf den Gebieten Urheberrecht
und Wettbewerbsrecht tätig.

Rechtsbeistand für Verbände und Behörden
Justitiarin der Allianz Deutscher Designer (AGD) von 1989-1999
Dozententätigkeit für Urheber- und Vertragsrecht
Beratung von Mandanten auf allen Gebieten des Design- und Lizenzrechts,
Beratung in Vertragsangelegenheiten, Coaching in Unternehmen
Vertretung in Rechtsangelegenheiten gerichtlich und außergerichtlich,
zugelassen beim Landgericht und Oberlandesgericht Frankfurt am Main
postulationsfähig bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten.


^