Margarete May
Rechtsanwältin

 
 
  Urheberrechtsstempel
Der Urheberrechtsstempel soll in erster Linie Beweiszwecken dienen, also im Zweifel zeigen, wer ein Foto gemacht hat.

Zu diesen Zweck genügt im Prinzip die einfache Angabe auf der Rückseite des Fotos:

1.) Aufnahme von: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (Name und Anschrift des Fotografen)


Durch weitere Zusätze lassen sich auch Bedingungen setzen, unter denen das Foto verwendet werden kann. Es empfehlen sich beispielsweise folgende Formulierungen:

2.) Alle Rechte bei: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (Name und Anschrift) Veröffentlichung nur mit Zustimmung des Rechtsinhabers gegen Honorar laut Honorarempfehlungen der Mittelstandsgesellschaft Foto Marketing.

oder:

3.) Alle Urheberrechte bei: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Veröffentlichungen nur gegen Namensnennung.
Belegexemplar und Honorar erbeten an: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

oder:

4.) Alle Rechte bei: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (Name und Anschrift)
Veröffentlichung nur gegen Honorar, Namensnennung und Belegexemplar. Bei Verletzung des Urheberrechts fällt das doppelte Honorar als Schadenersatz an. Als Honorar werden die Empfehlungen der Mittelstandsgesellschaft Foto Marketing zugrunde gelegt.

Bei der Wahl des Textes für den Stempel sollte man nicht außer Acht lassen, daß man in der Regel an einer Veröffentlichung interessiert ist. Die scharfe Fassung unter Ziff. 4.) kann leicht potentielle Nutzer abschrecken. Man sollte sie deshalb nur in Ausnahmefällen verwenden.
Rechtsanwältin Margarete May
Schwanthaler Straße 51, 60596 Frankfurt/M. - Telefon 069-622771, Fax 069-96202965
Internet: www.ra-may.de -
^